Unternehmensphilosophie

Unsere Unternehmensphilosophie basiert auf drei Säulen, die unser alltägliches Handeln im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern bestimmen.

Partnerschaft

Partnerschaften sind für uns der zentrale Punkt unseres unternehmerischen Handelns. Wir pflegen und entwickeln vertrauensvolle und langfristige Beziehungen zu unseren Kunden und Mitarbeitern. Ein transparenter interner und externer Informationsfluss hat für uns einen großen Stellenwert.

Verantwortung

Wir sind ein verantwortungsvoller Dienstleister und sehen uns in der Pflicht, das Beste für unsere Kunden und Mitarbeiter zu geben. Bei allen unseren Geschäftsaktivitäten sind wir immer auch bestrebt die Umwelt zu entlasten. Wir sorgen für eine nachhaltige und sichere Entwicklung unseres Unternehmens. Außerdem legen wir unserem Handeln weitere allgemein anerkannte ethische Grundsätze zugrunde. Wir achten die Menschenrechte, halten Arbeitsnormen ein und bekämpfen jede Form von Korruption.

Die Sicherheit und Gesundheit unserer Mitarbeiter hat für uns höchste Priorität. Deswegen sind uns gute Arbeitsbedingungen sowie die Zufriedenheit und die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter sehr wichtig.

Entwicklung

Unsere Unternehmensphilosophie basiert auf vier Säulen, die unser alltägliches Handeln im Umgang mit Kunden und Mitarbeitern bestimmen.

Die stetige Weiterentwicklung unseres Unternehmens, unserer Produkte und der Menschen, die hier arbeiten, liegt uns am Herzen. Dabei ist das Know-how über Flugasche und andere Kraftwerksnebenprodukte unsere große Stärke. Systematisch erschließen wir neue Märkte und reagieren flexibel auf Marktveränderungen.

Zur Ausschöpfung unserer Potentiale verfolgen wir konsequent unsere strategischen Ziele, handeln kosten- und betriebseffizient und reagieren flexibel auf Marktveränderungen. Dadurch können wir zeitnah Chancen und Risiken im geschäftlichen Umfeld erkennen.

Investitionen in die Weiterentwicklung bilden für uns den Kern zur Schaffung einer stabilen, effizienten und umweltfreundlichen Organisation. Hierbei setzen wir auf Maßnahmen zur Steigerung der Mitarbeiterkompetenz und bauen die gezielte Forschungs- und Entwicklungsarbeit mit unseren Schlüsselpartnern kontinuierlich aus. Wir arbeiten eng zusammen mit der Berg- und Hüttenakademie Krakau, dem Institut für Keramik und Baustoffe in Opole und mit dem Institut für Bautechnik in Warschau zusammen.

Wir stellen uns bestmöglich für die Zukunft auf, indem wir systematisch unsere Produkte und unser Portfolio weiterentwickeln und die Kommunikationswege zu unseren Kunden ausbauen.